Feedback

Artikel zum Thema Goldanlage

Teure Goldmünzen bei Lidl

27. April 2011

Lidl bietet Kunden den Kauf von Goldmünzen über seinen Online-Shop. Die Preise für Münzen liegen oft deutlich über dem Wert des Goldes der Münzen.

Im März/ April wirbt der Discounter Lidl wieder auf Postern und im Internet für Goldmünzen. Kunden können die Goldmünzen über den Lidl Online-Shop oder per Telefon bestellen und sich liefern lassen.

Die 20-Euro-Goldmünzen 2010 kosten 369,- € zuzüglich 3,95 € für den Versand. Sie haben ein Gewicht von 1/8 Unze bzw. 3,89 g Feingold. Damit betrug der Wert des Goldes einer Münze am 04.04.2011 bei einem Goldpreis von ca. 1.008 € pro Unze ca. 126 €. Anders gesagt, der Kunde bezahlte einen Aufpreis von ca. 193% gegenüber dem reinen Goldwert.

Auch bei anderen Anbietern kostet die Münze deutlich mehr als der Materialwert des Goldes. Aufgrund der Begrenzung der Stückzahl, können die Münzen einen höheren Preis als den Materialwert haben. Für Anleger, die Gold als Anlageinstrument halten möchten, empfiehlt sich ein Kauf solcher Münzen allerdings nicht. Bei Anlagegold sollte die Menge und der Wert des Goldes im Vordergrund stehen, nicht ein möglicher Sammlerwert, der im Krisenfall oder bei weiterem Anstieg des Goldpreises meist relativ deutlich an Wert verliert.

 


Weitere Informationen

 


Preise und Ratings für Tresorgold vergleichen

Anlagebetrag   €